Chemnitz

Nach „Chemnitz“ grenzen sich auch immer mehr Evangelikale scharf von allem aus der rechtskonservativen, rechtsradikalen, rechtsnationalen, rechtswasimmerwas Ecke ab. Gewiss, mit den Hitlergrüßen ist eine Art Grenze überschritten, aber man sollte sich dennoch die Mühe machen, sich mit den politischen Grundbegriffen näher zu beschäftigen. Empfehle dieses knapp gehaltene Buch von Rahim aus Wien. Holger Lahayne
Linke & Rechte: Ein ideengeschichtlicher Kompass für die ideologischen Minenfelder der Neuzeit (Analysen) Taschenbuch – 10. April 2017 von Rahim Taghizadegan