Wer Ohren hat, zu hören, der höre! Matthaeus 11:15

Wenn man einen Radiosender nicht empfangen kann, ist das wohl kaum ein Beweis dafür, dass es diesen Sender nicht gibt. Mehrere Gründe für dieses Versagen sind denkbar. Vielleicht hat man gar kein Radio, kein Empfangsgerät. Oder man hat es überhaupt nicht eingeschaltet.
Oder einen anderen Sender eingestellt. Oder man hält sich in einer Gegend auf, wo die Empfangsqualität so schlecht ist, dass man so gut wie nichts mitkriegt.
Niemand von uns käme aber dabei auf die Idee, den Sender dafür verantwortlich zu machen oder dessen Existenz zu leugnen.
Wir selbst sind auch so ein Empfangsgerät. Ob wir aber unser inneres Radio so eingestellt haben, dass unsere Ohren auch wirklich zu Jesus-Ohren werden?
Ich wünsche es uns allen jedenfalls von Herzen für den kommenden Advent. Schalten wir uns für Jesus ein und gehen wir auf Empfang. Lassen wir uns zur Vorbereitung von der Sehnsucht des Advents anstecken! Erhard Eutebach