1. Petr 3,19-20: In ihm ist er auch hingegangen und hat gepredigt den Geistern (20) im Gefängnis, die einst ungehorsam waren, als Gott harrte und Geduld hatte zur Zeit Noahs, als man die Arche baute, in der wenige, nämlich acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser hindurch.

Das Wort „hingegangen“ enthält von seiner Wortwurzel her im Griechischen die Bedeutung „hindurchdringen“, was durch den Begriff „Gefängnis“ gefüllt wird. Christus hat das „Gefängnis des Todes“, des Bösen erobert. So steht er da als der Sieghafte: „Siehe, ich habe die Schlüssel der Hölle und des Todes“ (Offb 1,18).
Wenn Christus im Geiste „den Geistern im Gefängnis“ gepredigt hat, dann sagt Petrus auch gleich, wer darunter zu verstehen ist, nämlich die Menschen, die vor der Flut gelebt haben. Die Propheten vor alter Zeit waren vom Geiste Christi erfüllt und predigten durch Christi Geist Christi Botschaft; denn der Geist Christi war in ihnen (1. Petr. 1,10.11). Dieser Predigt Christi durch Noah gehorchten die Bewohner der vorsintflutlichen Welt nicht. „Da sprach der Herr: Mein Geist soll nicht immerdar im Menschen walten, denn auch der Mensch ist Fleisch.“ (1. Mose 6,3.)
Ein weiteres Beispiel dafür, dass Christus der Redende war, obwohl er Menschen dazu gebrauchte, findet sich in Eph 2,17: „Und er [Christus] kam und verkündigte Frieden euch, den Fernen, und den Nahen.“ Wie hat Christus nach seinem Kreuzesleiden den Fernen und den Nahen (Nationen und Juden) den Frieden verkündigt? Nicht persönlich, er fuhr ja auf zum Himmel, sondern durch seine Apostel. Sein Geist redete durch die Apostel und tat es auch damals durch Noah.
So wurden „wenige, nämlich acht Seelen, gerettet“. „Seele“ steht hier für Menschen. Diese „acht“ Menschen sind Noah, seine Frau und seine drei Söhne mit ihren Frauen. Hinter diesen „Wenigen“ klingt aber auch das Staunen hindurch, wie viele jetzt durch das Leiden Jesu Christi gerettet werden.

2 Gedanken zu “1. Petr 3,19-20: In ihm ist er auch hingegangen und hat gepredigt den Geistern (20) im Gefängnis, die einst ungehorsam waren, als Gott harrte und Geduld hatte zur Zeit Noahs, als man die Arche baute, in der wenige, nämlich acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser hindurch.

  1. Finde ich eine sehr gute Erklärung, einer Stelle, die schon sehr ausgefallene Auslegungen bekommen hat! LG René

  2. Hallo Rene,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. War auch nicht ganz einfach.

Schreibe einen Kommentar